Xfce – Der “Klein aber fein” Desktop

Xfce ist eine schnelle und einfache Arbeitsumgebung für Linux Betriebssysteme. Ziel ist es, ressourcenschonend, aber auch optisch ansprechend und benutzerfreundlich zu sein. Erreicht wird dies durch Einsparungen in den Konfigurationsmöglichkeiten und dem Umfang der vorinstallierten Programme, die im Vergleich zu den großen Desktopumgebungen, wie der Gnome Shell, Cinnamon oder KDE, etwas rudimentärer ausfallen aber für die meisten Nutzer dennoch akzeptabel sind.